+++

Revanche geglückt: 3:1 Sieg im letzen Spiel gegen den TSV Wahren

Spielbericht von Volker online und Auszug der Spielberichtserstattung von Sport1.de

+++

 

Rakete im Wechselrausch und Siegestaumel

 

Mit 9 eingesetzten Spielern im letzten Heimspiel der Saison 2016/17 wird Rakete mit 5 Siegen und 5 Niederlagen voraussichtlich 3. in der LK B6. Gegen einen mäßig motivierten Gegner führt eine durchschnittliche Teamleistung zum Sieg.

Hier ein Auszug der Einzelkritik von unserem Medienpartner Sport1.de:

 

Z - Thomas:

Mit guten Aktionen im Zuspiel und Spielorganisation. Abwehr mit altersbedingten Defiziten.

Z - Volker:

Zu unrecht oftmals im Spiel kritisiert macht ein ordentliches Spiel und probiert schnelle Pässe einzubinden.

MB - Martin: 

Spielstarke erste 2 Sätze, muss noch präsenter im Angriff sein und in Aufschlag und Annahme Flüchtigkeitsfehler abstellen.

MB + AA - Wassi:

Universell einsetzbar und immer brand gefährlich im Angriff.

AA - Enno:

Starke erste zwei Sätze vor allem im Aufschlag, nur rotationsbedingt ausgewechselt.

AA - Frank:

Brachte frischen Wind ins Rakete Spiel, schnell integriert, frech spielend, ballgeil; Spielsystem noch nicht vollständig umgesetzt.

AA – Martin:

Kam, sah und schlug ein; super Aufschlagserie und Angriffe!

AA – Stefan:

Kalt reingekommen, Pässe auf ihn standen nicht, deshalb Sicherheitsschläge über Netz, dadurch keine Fehler aber auch kein Druck; Selbstsicherheit wird durch Spielpraxis wiederkommen!

MB - Capitano

Stark im Block und Abwehr, durchwachsen im Angriff, fehlerhaft im Aufschlag zu Spielende.

 

Der ausführliche Spielbericht unter der Ruprik Ergebnisse/ Spielberichte!

+++

 

Rakete 2016: Ein Jahresrückblick

 

Seit 13 Jahren spielen wir jetzt in der Volleyball Hobbyliga Leipzig. Verdammt sind wir alt geworden. Nach einigen Hochs und Tiefs etablierten wir uns in der zweithöchsten Spielklasse (LK B), in der wir seit Jahren für Angst und Schrecken sorgen. Oder Belustigung. Oder irgendwas dazwischen!

Die Saison 2016/17 hat uns bis jetzt in 8 Spielen 4 Siege und 4 Niederlagen beschert. Nach einem guten Start mit zwei 3:0 Siegen folgten zwei unglückliche Niederlagen mit jeweils 3:2 (15:13/ 15:10). Ein Formtief ließ uns auch die nächsten zwei Spiele verlieren, bevor wir mit einem verkrampften 3:2 Sieg und einem befreiendem 3:0 nun wieder voll im Soll liegen. Tabellenplatz 3 von 6 Mannschaften ist die Belohnung.

Neue Spieler verstärkten unser Team. Frank, Stefan und Constanze sind jetzt mit von der Partie. Wir hoffen das ihr euch schnell zurechtfindet und weniger Zeit als Enno braucht um Leistungsträger zu werden. ;-)

Gebeacht wurde auch, auch wenn es immer die gleichen waren... Ein herrliches Abschlussturnier mit einem Rakete Gewinner Team gab es ebenfalls.

Unsere Homepage hat seit dem Start im Dezember 2014 sämtliche Rekorde im Web gebrochen. Mit weit über 8300 Klicks ist sie nur denkbar knapp an den 50 populärsten Websites der Welt vorbeigeschrammt.

Unsere Weihnachtsfeier am Mittwoch 7.12. 19uhr wird traditionell im Cafè Waldi ausgetragen. Das Jahresbudget wird standesgemäß in Haxe und Bier anstatt in neue Bälle investiert werden. In diesem Sinne Prost und Sport frei.

Euer Capitano.

 

+++

 

Spiel- und Trainingsimpressionen