Rakete 2016: Ein Jahresrückblick

 

Seit 13 Jahren spielen wir jetzt in der Volleyball Hobbyliga Leipzig. Verdammt sind wir alt geworden. Nach einigen Hochs und Tiefs etablierten wir uns in der zweithöchsten Spielklasse (LK B), in der wir seit Jahren für Angst und Schrecken sorgen. Oder Belustigung. Oder irgendwas dazwischen!

Die Saison 2016/17 hat uns bis jetzt in 8 Spielen 4 Siege und 4 Niederlagen beschert. Nach einem guten Start mit zwei 3:0 Siegen folgten zwei unglückliche Niederlagen mit jeweils 3:2 (15:13/ 15:10). Ein Formtief ließ uns auch die nächsten zwei Spiele verlieren, bevor wir mit einem verkrampften 3:2 Sieg und einem befreiendem 3:0 nun wieder voll im Soll liegen. Tabellenplatz 3 von 6 Mannschaften ist die Belohnung.

Neue Spieler verstärkten unser Team. Frank, Stefan und Constanze sind jetzt mit von der Partie. Wir hoffen das ihr euch schnell zurechtfindet und weniger Zeit als Enno braucht um Leistungsträger zu werden. ;-)

Gebeacht wurde auch, auch wenn es immer die gleichen waren... Ein herrliches Abschlussturnier mit einem Rakete Gewinner Team gab es ebenfalls.

Unsere Homepage hat seit dem Start im Dezember 2014 sämtliche Rekorde im Web gebrochen. Mit weit über 8300 Klicks ist sie nur denkbar knapp an den 50 populärsten Websites der Welt vorbeigeschrammt.

Unsere Weihnachtsfeier am Mittwoch 7.12. 19uhr wird traditionell im Cafè Waldi ausgetragen. Das Jahresbudget wird standesgemäß in Haxe und Bier anstatt in neue Bälle investiert werden. In diesem Sinne Prost und Sport frei.

Euer Capitano.

 

 

+++

Weihnachtsfeier:

Mittwoch 07.12. 19uhr

Spiel- und Trainingsimpressionen